Vorschau auf die nächsten Termine

BB Nr. 148: 26. April 2017 Kompetenzzentrum Frau und Beruf, Bergisches Städtedreieck bei Dachdecker Mende GmbH

BB Nr. 149: 18. Mai 2017 Schwebebahnlauf e.V. im Barmer Bahnhof

BB Nr. 150: 21. Juni 2017 radprax, Gesellschaft für Medizinische  Versorgungszentren mbH in der Concordia

Veranstalter des Business Breakfasts ist wuppertalaktiv! mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung und den Wirtschaftsjunioren.

Business Breakfast für Wuppertal

Das Business Breakfast ist eine Veranstaltung von Unternehmern für Unternehmer. Mit jeweils etwa 150 bis 250 Teilnehmern ist das Wirtschaftsfrühstück zur festen Größe im Wuppertaler Standortmarketing geworden. Ziel ist es, interessante Prozesse, die gewöhnlich selten publik werden, bekannt zu machen. Themen waren bisher zum Beispiel die Emotionalisierung von Marken, Strategien zur Kundenbindung, die Verschlankung von betrieblichen Prozessen und innovative Wege im Personalmanagement. Veranstalter des monatlich stattfindenden Wuppertaler Business Breakfasts ist wuppertalaktiv! mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung und den Wirtschaftsjunioren. 

Für unsere Mitglieder haben wir immer ein Kontingent an Plätzen, auch bei ausbuchten Veranstaltungen, reserviert. Sprechen Sie uns einfach an!

Das nächste Wuppertaler Business Breakfast:

(18.05.2017)
149. BB: Schwebebahnlauf e.V. zu Gast im Barmer Bahnhof

Vom Marathon bis zum tatsächlichen Start mehr...

Und das haben Sie verpasst - hier die Rückblicke auf unsere letzten "BBs":

26.04.2017

148. BB: „Eine Plakataktion reicht da nicht“

„Mädchen in untypischen Berufen“, das war das Thema des 148. Business Breakfast in den Räumen der Dachdeckerei Mende. Hier berichteten das Kompetenzzentrum Frau und Beruf, Bergisches Städtedreieck von seiner Arbeit – und...mehr...

23.03.2017

147. BB: Maschinenbau Kooperation Wuppertal: "Wir trauen uns alles zu!"

Wie kann eine Software die Produktion eines Unternehmens nachhaltig verbessern, die Qualität steigern und die mögliche Leistung voll ausschöpfen? Indem sie als zentrales System alle Daten erfasst, auswertet und hilft, Fehler zu...mehr...