Veranstalter des Business Breakfasts ist wuppertalaktiv! mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung und den Wirtschaftsjunioren.

Gute Ideen zum Frühstück

Seit September 2002 bietet das "Business Breakfast" Wuppertaler Unternehmern und Führungskräften die Gelegenheit, einander kennenzulernen, Kontakte zu vertiefen und kompakte Informationen über spannende Themen zu erhalten.

Dazu lädt einmal im Monat wuppertalaktiv e.V. ein. Die Wirtschaftsförderung und die Wirtschaftsjunioren Wuppertal sind Unterstützer dieses besonderen Frühstücks.

Mit durchschnittlich 180 Gästen (je nach Location begrenzt) ist das Wuppertaler Business Breakfast das erfolgreichste seiner Art in NRW.

Idee und Konzept

Ziel ist es,  interessante Unternehmensprozesse, die gewöhnlich selten publik werden, bekannt zu machen.

Das Konzept ist denkbar einfach: Ein Unternehmen oder eine Institution fungiert als Gastgeber, stellt sich vor und präsentiert Neuerungen mit Informationswert für alle. Veranstaltet wird dies im Unternehmen selbst oder aus Kapazitätsgründen in einer Wuppertaler Veranstaltungslocation. So bieten sich oftmals auch spannende Einblicke.

Der Ablauf hat schon Tradition: ab 7:45 Uhr steht ein Frühstück bereit, ab 8:10 Uhr folgt die Präsentation, gefolgt von einer Diskussion, um 9:00 Uhr endet der "offizielle" Teil Veranstaltung.

Nicht nur ein informativer, sondern auch vergnüglicher Start in den Arbeitstag.