Veranstalter des Business Breakfasts ist wuppertalaktiv! mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung und den Wirtschaftsjunioren.

10 Jahre - eine Tradition

Wir können auf eine lange Erfolgsgeschichte zurückblicken.

Spannende Vorträge und interessante Einblicke in die verschiedensten Unternehmen.

Hier finden Sie einige Blicke in die vergangenen Veranstaltungen.

 

(16.05.2018)
158. BB: „Politik spielt eine große Rolle bei unserer Arbeit“

Ein Portfoliomanager berichtet aus seiner Welt und über die wichtigsten Entwicklungen am Kapitalmarkt: Zum 158. Business Breakfast am 16. Mai in der VillaMedia hatte diesmal die Volksbank Bergisches Land eingeladen.mehr...

(11.04.2018)
157. BB: Nicht Hidden, nur Champion

Das Traditionsunternehmen Delphi hat sich neu aufgestellt und plant unter dem neuen Namen „Aptiv“ nichts weniger als die Führungsrolle beim vernetzten und automatisierten Fahren zu übernehmen. Wie das gelingen kann und was alles...mehr...

(20.03.2018)
156. BB: Eine kulturelle Bereicherung

In den Tag starten mit Klaviermusik: So schön geht das nur in der Wuppertaler Musikhochschule, Gastgeber des 156. Business Breakfast.mehr...

(07.02.2018)
155. BB: Lernen in der dritten Dimension

Vorbei die Zeiten, in denen gelangweilte Schüler in viel zu kleinen Klassenräumen saßen. Weiterbildung im Jahr 2018 sieht ganz anders aus. Wie genau, das hat der Weiterbildungsträger WBS am 7. Februar beim 155. Business Breakfast...mehr...

(16.11.2017)
154. BB: Ein starkes Stück Wuppertal

Zwischen Marketing für die Stadt, Imagebildung, Nachwuchsarbeit und der Akquise von Spendengeldern: Ein Blick hinter die Kulissen der Wuppertaler Kurrende, dem Gastgeber des 154. Business Breakfast am 16. November. mehr...

(18.10.2017)
153. BB: Fördermittel für Ressourceneinsparung!

Das war das Thema des 153. BBs, das viele Besucher in die herbstlich dekorierte Halle von HÜHOCO führte. mehr...

(21.09.2017)
152. BB: Vom Handwerksbetrieb zur Marke

200 Gäste folgten der Einladung der Parkett Dietrich GmbH zum 152. Business Breakfast – und erfuhren, wie das traditionelle Familienunternehmen es geschafft hat, sich modern und zeitgemäß aufzustellen.mehr...

(13.07.2017)
151. BB: „Der Mensch in guten Händen“

Im Spannungsfeld zwischen demografischem Wandel, Kostendruck, Digitalisierung und dem Anspruch, den Patienten gerecht zu werden, bewegt sich der Klinikverbund St. Antonius und St. Josef mit Erfolg. Deutlich wurde das am 12. Juli...mehr...

(21.06.2017)
150. BB: Jubiläum mit Durchblick

Modernste Technik für den Menschen – unter diesem Thema stand das 150. Business Breakfast am Mittwoch, 21. Juni, in den Räumen der Concordia am Werth. Gastgeber der Jubiläumsveranstaltung war die Radprax Gesellschaft für...mehr...

(18.05.2017)
149. BB: Schwebebahnlauf e.V. im Barmer Bahnhof - „Strahlt über Wuppertal hinaus“

Was muss bei der Organisation eines großen Sportevents wie dem Schwebebahnlauf eigentlich alles beachtet werden? Der Schwebebahnlauf e.V. gab beim 149. Business Breakfast im Barmer Bahnhof einen Einblick hinter die Kulissen....mehr...

(26.04.2017)
148. BB: „Eine Plakataktion reicht da nicht“

„Mädchen in untypischen Berufen“, das war das Thema des 148. Business Breakfast in den Räumen der Dachdeckerei Mende. Hier berichteten das Kompetenzzentrum Frau und Beruf, Bergisches Städtedreieck von seiner Arbeit – und...mehr...

(23.03.2017)
147. BB: Maschinenbau Kooperation Wuppertal: "Wir trauen uns alles zu!"

Wie kann eine Software die Produktion eines Unternehmens nachhaltig verbessern, die Qualität steigern und die mögliche Leistung voll ausschöpfen? Indem sie als zentrales System alle Daten erfasst, auswertet und hilft, Fehler zu...mehr...

(22.02.2017)
146. BB: Marktstart in Rekordzeit

Wie schafft man es, in nur zehn Monaten ein komplettes Möbelhaus an den Start zu bringen – inklusive eines Teams aus mehr als 300 Mitarbeitern und einer Kampagne, die sich selbst zum Ziel gesteckt hat, mindestens 45 Millionen...mehr...

(09.11.2016)
145. BB: "Evolution und Revolution"

Mit dem Konzept des BMWi hat BMW konsequent auf die sich verändernden Anforderungen in den Bereichen Verkehr und Mobilität reagiert. Wie weit diese neue Denkweise tatsächlich reicht, hat die Procar Automobile GmbH beim 145....mehr...

(06.10.2016)
144. BB: „Wir müssen agieren, nicht nur reagieren“

Die Digitalisierung ist eines der wichtigsten Themen unserer Zeit. Das wurde auch beim 144. Business Breakfast deutlich, zu dem die Rinke Treuhand GmbH in ihre neuen Räume im Landmarken-Gebäude am Wall geladen hatte...mehr...

(02.09.2016)
143. BB: "Digitalisierung ist eine Chance"

Sie wird nie fertig und sie ist eine Herausforderung für bestehende Strukturen - aber wenn man sie richtig nutzt, kann man nur von ihr profitieren, sagte Barmenia-Vorstand Dr. Andreas Eurich im Rahmen seines Vortrags über die...mehr...

(08.07.2016)
142. BB: „Die Trasse verbindet Menschen“

Was bürgerschaftliches Engagement bewegen kann, zeigt die Nordbahntrasse eindrucksvoll. Beim 142. Business Breakfast zog Dr. Carsten Gerhardt ein Resümee anlässlich des zehnten Geburtstages der Wuppertalbewegung und gab einen...mehr...

(15.06.2016)
141. BB: Individuell auf dem Weg zum Kunden

So lautete das Motto des 141. Business Breakfast bei Flüchter Dialogmarketing. mehr...

(11.05.2016)
140. BB: Die Schmersal Gruppe

Schalttechnik für den Spezialgebrauchmehr...

(13.04.2016)
139. BB: Offset- Company- Printmedien made in Wuppertal

Seit 100 Jahren im Tal erfolgreich. mehr...

(11.03.2016)
138. BB: Großes Kino und das morgens

Am frühen Donnerstagmorgen fungierte der Bergische HC als Gastgeber der 138. Ausgabe des Business Breakfast von „wuppertalaktiv!" und präsentierte sich zur besten Frühstückszeit im Wuppertaler CinemaxX über 200 interessierten...mehr...

(10.02.2016)
137. BB: Making Utopia possible!

Mit dem Umbau des Döppersberg hat man sich - so Prof. Dr. Uwe Schneidewind, Präsident und Geschäftsführer des Wuppertal Instituts - den Wandel direkt vor die Türe geholt.mehr...

(19.11.2015)
136. BB: Die Krise als Chance nutzen

Zu Gast bei Riedel Communications.mehr...

(25.09.2015)
134. BB: Wir übernehmen die Leitung!

Das war für den Gastgeber Muckenhaupt & Nusselt schon eine besondere Herausforderung an diesem Morgen des 23.9., dem 134. Business Breakfast. mehr...

(03.09.2015)
133. BB: Gesundheitsversorgung ganz unkompliziert

Noch im Rohbau konnten die Gäste schon in die Zukunft der HELIOS Kliniken schauen.mehr...

(25.06.2015)
132. BB: Natur erfassen - Natur zum Anfassen

Bei zwar kühlem, aber doch strahlendem Wetter begrüßte Antje Lieser die wieder zahlreich erschienen Gäste des 132. BB, diesmal in der Station Natur und Umwelt. mehr...

(21.05.2015)
131. BB: Erfolg in der Nische

Auch das 131. Business Breakfast am Morgen des 21. Mai bot wieder einmal das, was dieses Format seit Jahren ausmacht: eine eher unbekannte Location und ein spannendes Unternehmen. mehr...

(21.04.2015)
130. BB: CVJM - Ein Verein mit Visionen

Sie waren neugierig, die zahlreichen Besucher des 130. Business Breakfast am 21. April in der Bildungsstätte des Christlichen Vereins Junger Menschen (CVJM). Und sie staunten nicht schlecht über die weitläufige und großzügige...mehr...

(19.03.2015)
129. BB: Kinderhospiz Burgholz - „Ein Traum ist wahr geworden!“

Zwei Tage vor der offiziellen Eröffnung hatten die Teilnehmer des 129. Business Breakfast am 19. März die Gelegenheit, das neue Kinder- und Jugendhospiz inmitten des Burgholz zu besuchen. wuppertalaktiv!-Geschäftsführerin bat um...mehr...

Hinweis

Sollten Sie mit der Veröffentlichung eines Fotos nicht einverstanden sein, informieren Sie uns bitte:

info[@]bb-wuppertal.de

 

Fotos: Tom V Kortmann
Mausklick Mediendesign
www.mausklick-mediendesign.de